Überschrift

Eine Hommage an das "Wüstenpferd".

 

 

Du bist der König des Windes!

 

Dein Ohr vernimmt jeden Laut,

Deine Beine sind ausdauernd, stark und schnell,

Dein Kopf verspricht Intelligenz und Sanftmut,

Deine Nüstern erwarten gespannt die Gefahr.

 

Dein Schrei durchbricht die Stille,

Deine Erregung läßt die Luft erzittern,

Deine Schnelligkeit mißt sich mit dem Sturm,

Deine Schönheit läßt die Sonne erblassen.

 

Du wirst genährt durch die Würze in der Luft,

Du wirst getränkt durch die Quelle, die Du witterst,

Deine Fröhlichkeit ist das Ergebnis Deiner Freiheit,

und wer Dich erblickt, kniet in Ehrfurcht vor Dir nieder.

 

Du bist der König des Windes!

 

© Maike Möller

 
 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nejd.de